ČLEN TAMMY TKACH


Potovanje: nepozabni obroki

632 potovalnih nepozabnih obrokov

Mnogi ljudje, ki potujejo, se ponavadi spomnijo znamenitosti kot vrhunce svojega potovanja. Fotografirate, izdelate albume fotografij ali jih naročite. Svojim prijateljem in sorodnikom pripovedujejo zgodbe o tem, kar so videli in doživeli. Moj sin je drugačen. Zanj so vrhunec potovanj obroki. Natančno lahko opiše vsak potek vsake večerje. Res uživa v fini hrani.

Verjetno se lahko spomnite nekaterih bolj nepozabnih obrokov. Razmišljate o posebej nežnem, sočnem zrezku ali sveže ulovljeni ribi. Lahko bi bila daleč vzhodna jed, obogatena z eksotičnimi sestavinami in začinjena s tujimi okusi. Morda je zaradi vaše preprostosti najbolj nepozaben obrok domača juha in skorjast kruh, ki ste ga nekoč uživali v škotski pivnici.

Se lahko spomnite, kako ste se počutili po tem čudovitem obroku - občutek sitosti, zadovoljstva in hvaležnosti? Držite se te misli, ko berete naslednji verz iz psalmov: «Da, vse življenje te bom slavil, v molitvi bom dvignil roke k tebi in se pohvalil z tvojim imenom. Vaša bližina nasiti ...

Preberite več ➜

Zakaj Bog ne odgovori na mojo molitev?

340 zakaj Bog ne sliši moje molitve „Warum erhört Gott mein Gebet nicht?“, einen guten Grund muss es dafür ja geben, sag ich mir immer. Vielleicht habe ich nicht nach seinem Willen gebetet, was eine biblische Voraussetzung für erhörte Gebete ist. Vielleicht habe ich noch Sünden in meinem Leben, die ich nicht bereut habe. Ich weiss, dass meine Gebete wahrscheinlich eher erhört werden würden, wenn ich ständig in Christus und in seinem Wort bleibe. Vielleicht sind es Glaubenszweifel. Beim Beten passiert es mir machmal, dass ich um etwas bitte, aber daran zweifle, ob mein Gebet es überhaupt wert ist, erhört zu werden. Gott beantwortet keine Gebete, die nicht im Glauben verankert sind. Ich glaube, aber manchmal geht es mir wie der Vater in Markus 9,24, der verzweifelt rief: „Ich glaube; hilf meinem Unglauben!“ Aber vielleicht ist eine der wesentlichsten Ursachen für die unerhörten Gebete darin begründet, dass ich ihn tief erkennen lernen soll.

Als Lazarus im Sterben lag, benachrichtigten seine Schwestern Marta und Maria Jesus, dass Lazarus sehr krank sei. Jesus erklärte daraufhin seinen Jüngern, dass diese Krankheit nicht zum Tode führen würde, sondern der Verherrlichung Gottes diene. Er wartete zwei weitere Tage, bis er sich schliesslich auf den Weg nach Bethanien machte. Während dessen war Lazarus aber bereits…

Preberite več ➜